Seit dem 08.11.2003 können wir Loriots Frage endlich beantworten:
Wenn der richtige Film läuft...
JA!

Voller Begeisterung haben jedenfalls unsere Vierbeiner an diesem Wochenende sich selbst im Fernseher beguckt! Aber fangen wir mit unserer Geschichte von vorne an: Vor zwei Wochen hatten wir ja hier lieben Besuch aus Luxemburg, dabei kam auch Laurents Videokamera oft zum Einsatz. Und nun erhielten wir einen Brief mit einem toll bearbeiteten Video über dieses schöne "Doggenwochenende". Natürlich waren wir neugierig und legten es umgehend in den Videorekorder. Bombax war fasziniert von seinem eigenen Anblick auf dem Bildschirm..., Baidschi trug es mit mehr Fassung.

Am Abend testeten wir dann die Reaktion unseres Chaosteams Daidra und Daiquiri aus. Daiquiri schaut sowieso gerne Fernsehen, kann bei einer Tiersendung auch lange ganz konzentriert auf ihrem Sofa zusehen. Aber dieses Video war einfach unübertroffen, als die beiden sich dann noch selbst im Fernsehen bellen hörten kannte die Begeisterung keine Grenzen mehr. Dabei entstanden ein paar Schnappschüsse, die wir hier zum Besten geben wollen.

Programmstart: Baidschi und Bombax beim Ausflug!

Daidra: Hey, die kenne ich doch alle...!!! **staun**

Und dieser wunderschöne Hund da - ooooo!

Bin ich das Frauchen????

Komm mal her Quiri! Siehst du, das war neulich auf dem Hundeplatz!!

Ich fasse es nicht, meine Schwester ist im Fernsehen...!!!!

Ich kann dir flüstern, das war vielleicht aufregend. Was meinst du wie man in den Kasten da reinkommt...

Und vor allem:
WIE KOMMT MAN WIEDER HERAUS ???

Bitte noch einmal! Von diesem Film kann ich gar nicht genug Wiederholungen sehen!!!!

[zurück zur Auswahl]